Klassenfahrt nach Avignon

Bekannt wurde Avignon an der Rhône vielen Menschen durch das berühmte Lied „Sur le pont d‘Avignon“.

Avignon1
Avignon2
Avignon3

Natürlich ist Avignon auch durch andere Dinge bekannt: Avignon war lange Jahre der Sitz des Papstes (1309 – 1376). Der wehrhafte Papstpalast steht mitten im Zentrum und wird von zahlreichen Touristen aus aller Welt besucht.
In der Stadt findet jährlich ein berühmtes Theaterfestival statt, zu dieser Zeit ziehen zahlreiche Theatergruppen durch die schöne Innenstadt und versuchen, Gäste für ihre abendlichen Vorstellungen zu gewinnen. Lavendelfelder gehören ebenso zu den unvergesslichen Eindrücken einer Reise in die Provence wie die wunderbare Landschaft. Die Farben der Provence sind vielfältig und einprägsam wie die Zeugnisse römischer Baukunst in Arles und Nîmes und die wunderschönen Dörfer und Kleinstädte wie Gordes oder Fontaine-de- Vaucluse.
Unsere Unterkunft liegt in Villeneuve lez Avignon, genau gegenüber der Altstadt von Avignon. Der Ort wurde als angenehme Wohngegend für begüterte Einwohner Avignons gegründet.

Avignon in einem Jugendzentrum

1. Tag Abend: Abfahrt Schule
2. Tag Nachmittag: Ankunft in Avignon, Einchecken Jugendzentrum
3. Tag Provence-Rundfahrt: Gordes, Fontaine-deVaucluse, L‘Isle-sur-la-Sorgue
4. Tag Fahrt nach Arles, Pont du Gard
5. Tag Freizeit in Avignon, Abend: Abfahrt
6. Tag Nachmittag: Ankunft Schule

Beispielreise

2 Nachtfahrten, 3 Übernachtungen, Halbpension, Jugendzentrum, Ausflüge

Anzahl der Teilnehmer Preis je Teilnehmer Verlängerungstag
ab 20 max. € 475 € 92
ab 30 max. € 390 € 78
ab 40 max. € 346 € 68

 

Alternative Ausflüge und Tagesfahrten: Nîmes, Aix-en-Provence, Orange

Ausflugsziele

Katalogbestellung

Märkische Schülerreisen
Informieren Sie sich in unserem aktuellen Katalog!

Angebotsanfrage

Wir schicken Ihnen umgehend ein Angebot direkt per Post nach Hause oder auf Wunsch auch per Mail.