Klassenfahrt nach Bilbao

Nur als Flugreise möglich

Das Baskenland stellt aufgrund seiner besonderen Kultur und Zweisprachigkeit ein interessantes Reiseziel für Schülergruppen dar. Die Metropole Bilbao kann dabei wunderbar als Basis zur weiteren Erkundung dieser nordspanischen Region oder auch für eine Städtereise allein dienen.

Bilbao1
Bilbao2

Die nur 14 km vom Atlantik entfernte ehemalige Industriestadt am Nervión hat sich zu einer blühenden Kunst- und Kulturmetropole gemausert, die Bauten zahlreicher internationaler Stararchitekten und bedeutende Museen aufweist. Das berühmteste ist sicherlich das Guggenheim- Museum des amerikanischen Architekten Frank O. Gehry, das als eines der wichtigsten Beispiele avantgardistischer Architektur des 20. Jahrhunderts weltweit gilt. Neben Kunst und Kultur lohnen jedoch auch Spaziergänge an der neu angelegten Flusspromenade und in der gemütlichen Fußgängerzone der Altstadt oder auch ein Besuch der gotischen Kathedrale (Bilbao ist Bischofssitz). Mit der Metro kann man sogar an die Stadtstrände fahren und auch Ausflüge in interessante Städte wie Guernica, Vitoria Gasteiz (die Hauptstadt des Baskenlandes) oder San Sebastian sind problemlos möglich. Unbedingt probieren sollte man aber in jedem Falle die baskische Variante der spanischen Tapas – die Pintxos!

Bilbao in der Jugendherberge

1. Tag Anreise, Einchecken, erste Erkundungen
2. Tag Freizeit, Besichtigungen in Bilbao
3. Tag Ausflug nach San Sebastian oder Vitoria Gasteiz
4. Tag Ausflug nach Guernica
5. Tag Auschecken, evtl. letzte Erkundungen, Heimreise

Beispielreise

Aufgrund der großen Entfernung bieten wir diese Reise nur als Flugreise an.
Bitte fragen Sie uns nach einem konkreten Angebot.

Ausflugsziele

Katalogbestellung

Märkische Schülerreisen
Informieren Sie sich in unserem aktuellen Katalog!

Angebotsanfrage

Wir schicken Ihnen umgehend ein Angebot direkt per Post nach Hause oder auf Wunsch auch per Mail.