Klassenfahrt nach Valencia

Nur als Flugreise möglich

Die drittgrößte Stadt Spaniens liegt direkt am Mittelmeer und kann auf eine zweitausendjährige wechselvolle Geschichte zurückblicken. Von den Griechen gegründet, hinterließen im Anschluss Römer, Westgoten und Mauren ihre Spuren.

Valencia2
Valencia1
Valencia3

In ihrer Blütezeit im 15. und 16. Jh. war die Stadt gar eine der mächtigsten Wirtschaftsmächte im gesamten Mittelmeerraum. Dieses kulturelle und archäologische Erbe, das z.B. im romanisch geprägten Altstadtzentrum seine Ausprägung findet, wird heute gekonnt mit hypermodernen avantgardistischen Bauten der Stadt der Künste und Wissenschaften verbunden.
Auch das ehemalige Flussbett des umgeleiteten Río Turia, das zu einer die ganze Innenstadt durchziehenden Parkanlage umgebaut wurde, ist unbedingt einen Besuch wert. Nach einem anstrengenden Stadtbummel kann man dann an der Strandpromenade entspannen oder eine Kleinigkeit essen – wurde in Valencia doch die berühmte Paella erfunden, da in der Region seit dem 8. Jh. Reis angebaut wird.

Valencia im Hotel

1. Tag Anreise, Einchecken, erste Erkundungen
2. Tag Freizeit, Besichtigungen in Valencia
3. Tag Ausflug zum südl. gelegenen Nationalpark Albufera oder in die nördl. gelegene antike Stadt Sagunto
4. Tag evtl. Radtour oder Spaziergang durch das ehemalige Flussbett zur Stadt der Künste und Wissenschaften, Museumsbesuch
5. Tag Auschecken, evtl. letzte Erkundungen, Heimreise
Aufgrund der großen Entfernung bieten wir diese Reise nur als Flugreise an.
Bitte fragen Sie uns nach einem konkreten Angebot.

Ausflugsziele

Katalogbestellung

Märkische Schülerreisen
Informieren Sie sich in unserem aktuellen Katalog!

Angebotsanfrage

Wir schicken Ihnen umgehend ein Angebot direkt per Post nach Hause oder auf Wunsch auch per Mail.