Klassenfahrt nach Uzès

Ungefähr gleich weit entfernt von Avignon und Nîmes, nur ca. 12 Kilometer vom Pont du Gard, liegt Uzès als romantisches mittelalterliches Städtchen auf einem großen Hügel über dem Tal des Alzon.

Uzes1
Uzes2
Uzes3

Dem Charme des Ortes kann sich niemand entziehen, der einmal das Zentrum mit seinen vier Türmen durchquert hat. Glanzstück ist die Tour Fenestrell, ein freistehender Glockenturm aus dem 12. Jahrhundert. Vom Herbst bis zum Frühjahr ist Uzès ein Zentrum des Handels mit Trüffeln, die in der Umgebung zu Füßen der Steineichen wachsen.
Unser Selbstversorgerhaus befindet sich außerhalb von Uzès und verfügt über einen Bolzplatz, ein Volleyballfeld und einen Swimmingpool.

Uzès im Haus Mas de la Garonne

1. Tag Abend: Abfahrt Schule
2. Tag Nachmittag: Ankunft in Uzès, Einchecken Selbstversorgerhaus
3. Tag Vormittag: Bummel durch Uzès, Nachmittag: Fahrt zum Pont du Gard
4. Tag Tagesfahrt nach Montpellier
5. Tag Tagesfahrt nach Orange und Avignon
6. Tag Vormittag: Freizeit, Nachmittag: Abfahrt
7. Tag Mittag: Ankunft Schule

Beispielreise

2 Nachtfahrten, 4 Übernachtungen, Selbstversorgung, Haus Mas de la Garonne, Ausflüge, Eigener Pool am Haus!

Anzahl der Teilnehmer Preis je Teilnehmer Verlängerungstag
ab 20 max. € 460 € 78
ab 30 max. € 355 € 62
ab 40 max. € 307 € 52

 

Alternative Ausflüge und Tagesfahrten: Nîmes, Arles, Gordes

Ausflugsziele

Katalogbestellung

Märkische Schülerreisen
Informieren Sie sich in unserem aktuellen Katalog!

Angebotsanfrage

Wir schicken Ihnen umgehend ein Angebot direkt per Post nach Hause oder auf Wunsch auch per Mail.