Klassenfahrt nach Warschau

Warschau ist seit dem Jahr 1596 die Hauptstadt Polens. Heute ist die Stadt am Unterlauf der Weichsel mit über 1,7 Millionen Einwohnern nicht nur die bevölkerungsreichste, sondern auch flächenmäßig die größte Stadt unseres Nachbarlandes.

warschau1
warschau2
warschau3

Zwölf Hochschulen ziehen junge Menschen aus dem ganzen Land an. In Warschau findet man zahlreiche Museen, schöne Parks und auch die nach den Zerstörungen des 2. Weltkrieges in den Jahren 1949 – 1963 originalgetreu wieder aufgebaute Altstadt, die 1980 von der UNESCO in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen wurde, ist für jeden Besucher ein Muss.
Das politische, administrative und kulturelle Zentrum Polens bietet alle Annehmlichkeiten und Attraktionen, die man von einer modernen Hauptstadt erwartet. Eine interessante Theater- und auch Kneipenszene gewinnt durch das für deutsche Reisende noch immer günstige Preisniveau zusätzlich an Attraktivität.

Warschau in einem Jugendhotel

1. Tag Abend: Abfahrt Schule
2. Tag Ankunft Warschau, Einchecken, Freizeit
3. Tag Stadtführung (Zusatzkosten), Museumsbesichtigung (Zusatzkosten)
4. Tag Tagesausflug in den Nationalpark Kampinos
5. Tag Freizeit Warschau, Abend: Abfahrt
6. Tag Früh: Ankunft Schule

Beispielreise

2 Nachtfahrten, 3 Übernachtungen, Frühstück, Jugendhotel, Ausflüge

Anzahl der Teilnehmer Preis je Teilnehmer Verlängerungstag
ab 20 max. € 393 € 72
ab 30 max. € 303 € 60
ab 40 max. € 260 € 56

 

1 Tag- und 1 Nachtfahrt

Anzahl der Teilnehmer Preis je Teilnehmer Verlängerungstag
ab 20 max. € 353 € 72
ab 30 max. € 280 € 60
ab 40 max. € 247 € 56

Ausflugsziele

Katalogbestellung

Märkische Schülerreisen
Informieren Sie sich in unserem aktuellen Katalog!

Angebotsanfrage

Wir schicken Ihnen umgehend ein Angebot direkt per Post nach Hause oder auf Wunsch auch per Mail.