Klassenfahrt nach Cardiff

✓  als Sprachreise möglich

Bis zum Beginn des Eisenbahnzeitalters war Cardiff ein verschlafener Küstenort, mit der Industrialisierung kam ein rasantes Wachstum.

Cardiff2
Cardiff1
Cardiff3

Die immensen Kohlemengen, die von Cardiff aus verschifft wurden, führten zu einer schnellen Bevölkerungszunahme der Stadt. Obwohl Cardiff die Hauptstadt von Wales ist, gilt sie vielen nicht als typisch walisisch. Viele Einflüsse formten sie und das ist überall im Stadtbild zu entdecken.
Die zahlreichen neoklassizistischen Bauten sind in den letzten 150 Jahren entstanden, als Cardiff sich zu einer wohlhabenden Großstadt entwickelte. Das im Zentrum gelegene Cardiff Castle bietet zwar ein Stilgemisch aus verschiedenen Epochen, lohnt aber trotzdem. Das historische Hafenviertel wurde in den letzten Jahren aufwändig saniert. Cardiff Bay galt als eine der größten Investitionen in Großbritannien. Außerdem in Cardiff zu finden: Viele gute Museen und eine Uni, die mit ihrer Lebendigkeit auf die Stadt ausstrahlt.

Cardiff bei Gastfamilien

1. Tag Abend: Abfahrt Schule
2. Tag Fahrt mit Zwischenstopp nach Cardiff, Treffen mit den Gastfamilien
3. Tag Fahrt durch den Nationalpark der Brecon Beacons nach Brecon
4. Tag Tagesfahrt nach Bath
5. Tag Früh: Abfahrt nach London, Freizeit, Abend: Abfahrt nach Dover
6. Tag Nachmittag: Ankunft Schule

Beispielreise

2 Nachtfahrten, 3 Übernachtungen, Halbpension, Gastfamilie, Ausflüge

Anzahl der Teilnehmer Preis je Teilnehmer Verlängerungstag
ab 20 max. € 454 € 76
ab 30 max. € 358 € 62
ab 40 max. € 318 € 56

 

Alternative Ausflüge und Tagesfahrten: Cheltenham, Weston-super-Mare, Bristol, Swansea, Gower Peninsula

Ausflugsziele

Katalogbestellung

Märkische Schülerreisen
Informieren Sie sich in unserem aktuellen Katalog!

Angebotsanfrage

Wir schicken Ihnen umgehend ein Angebot direkt per Post nach Hause oder auf Wunsch auch per Mail.