Klassenfahrt nach Aviemore

Es gibt nur einen Grund, Aviemore zum Ziel für eine Schulfahrt zu machen: Die Lage mitten in Schottland und die umgebende wunderbare Landschaft. Der Ort selbst ist das bedeutendste britische Wintersportzentrum.

Aviemore2
Aviemore1
viemore3

Das höchste Bergmassiv Großbritanniens, die Cairngorms, ist die Hauptattraktion. Sessellifte bringen das ganze Jahr über Besucher zu den Gipfeln, der Ort selbst lebt vom Tourismus mit all seinen schönen und weniger schönen Seiten.
Die Ausflugsmöglichkeiten von Aviemore sind wirklich großartig und die Schülerinnen und Schüler werden sich freuen, ohne lange Fahrzeiten einige der berühmtesten Orte und beeindruckende Landschaften Schottlands erreichen zu können.

Aviemore in der Jugendherberge

1. Tag Früh: Abfahrt nach Amsterdam, Nachmittag: Einchecken Fähre, Fährüberfahr
2. Tag Früh: Ankunft Newcastle, Fahrt nach Aviemore, Einchecken Jugendherberge
3. Tag Tagesfahrt: Loch Ness und Inverness
4. Tag Whiskyroute
5. Tag Früh: Abfahrt nach Newcastle, Nachmittag: Einchecken Fähre, Fährüberfahrt
6. Tag Abend: Ankunft Schule

Beispielreise

2 Tagfahrten, Fährüberfahrten Amsterdam-Newcastle-Amsterdam, 3 Übernachtungen, Frühstück, Jugendherberge, Ausflüge

Anzahl der Teilnehmer Preis je Teilnehmer Verlängerungstag
ab 20 max. € 502 € 79
ab 30 max. € 425 € 66
ab 40 max. € 394 € 58

 

Alternative Ausflüge und Tagesfahrten: Aberdeen, Elgin, Braemar, Balmoral

Ausflugsziele

Katalogbestellung

Märkische Schülerreisen
Informieren Sie sich in unserem aktuellen Katalog!

Angebotsanfrage

Wir schicken Ihnen umgehend ein Angebot direkt per Post nach Hause oder auf Wunsch auch per Mail.